Projekte - DVB-s Modul:
pos1 nolink home nolink nolink

Ein möglichst einfaches ITX-Board mit Via-C3E/800 und eine möglichst "doofe" Sat-Karte (Pinnacle PCTV-Sat oder Hauppauge WinTV Nova-S) sollten genügen. Hier steckt jetzt eine Pinnacle drinnen, weil ich die noch in der Krabbelkiste hatte - Um Problemen mit MultiSchaltern aus dem Weg zu gehen, wird diese noch durch eine Hauppauge ersetzt, die eine brauchbare DISEQ-Unterstützung mitbringt.

Warum diese "umständliche" Lösung?


DVB-s Modul
DVB-s Modul
Eine mögliche Aufbau-Variante:
DVB-s Modul